6 Voraussetzungen für eine erfolgreiche Einführung mobiler Unternehmensanwendungen


6. Durchgängigkeit ist das Gebot der Stunde

Mobile Lösungen dürfen nie isoliert betrachtet werden. Denn der Umstieg von Papier-gebundenem auf digitales Arbeiten bringt meist weitere Veränderungen mit sich. Neue Abläufe müssen sich nahtlos in bestehende Prozesse und Systeme integrieren. Denn nur so lassen sich Waren- und Werteflüsse korrekt und zeitnah mitprotokollieren, auswerten und daraus Erkenntnisse für die weitere Planung gewinnen. So werden die Wirtschaftlichkeit und die Vorzüge einer mobilen Lösung mess- und sichtbar.

vor 7 Monaten