Fünf Trends machen den Einsatz von NoSQL-Datenbanken unverzichtbar


3. Big Data wird immer schneller

Unternehmen verbessern mit Big Data die Effizienz ihrer Geschäftsprozesse, Applikationen und Services und reagieren damit auf die steigende Zahl von Onlinekunden und Geräten im Internet of Things. Unternehmen müssen auf Basis von Datenstreaming schnell auf neue Herausforderungen reagieren können. Big Data wird nicht nur „bigger“, sondern auch schneller. Unter technischen Aspekten ist es notwendig, von Kunden generierte semi- und unstrukturierte Daten sowie unterschiedliche Datentypen aus verschiedenen Datenquellen zu speichern, zu verarbeiten und Benutzern aufbereitet zur Verfügung zu stellen. Durch NoSQL-Datenbanken mit Analytics-Tools wie Eventing können Daten in Echtzeit aufbereitet und weiterverarbeitet werden.

weiter zu: 4. Applikationen wandern in die Cloud

vor 5 Monaten